Erfolgreiches Praxismarketing

Ausgangspunkt der Forschung im Bereich Praxismarketing ist die Ermittlung relevanter Erkenntnisse, Methoden und Instrumente mit folgendem Ziel:

Herausragende Positionierung der Arztpraxis im regionalen bzw. überregionalen Wettbewerb durch eine höchstmögliche Bekanntheit ihrer Kompetenzen, Schwerpunkte, Leistungsnutzen und -vorteile.

Um das Ziel erreichen zu können, sind folgende Subziele effizient und effektiv zu realisieren:

  • Gewinnung gesundheitsorientierter Neupatienten
  • Kommunikation der Kompetenzfelder der Praxis
  • Kommunikation des Nutzens und der Vorteile der Praxisleistungen
  • Maximierung der Gesundheitsorientierung der Bestandspatienten
  • Bindung gesundheitsorientierter Patienten

Die genannten Subziele leisten einen zentralen Beitrag zur Wahrnehmung der Praxis im Wettbewerb und zur Nachfrage der angebotenen Leistungen (insbesondere der Gesundheitsleistungen).

Das Erreichen eines überdurchschnittlichen Zielerreichungsgrades ist dabei insbesondere von einer synergetischen Wirkung der genutzten Marketingmethoden und -instrumente abhängig.

Basis der Forschung ist die Ermittlung jener Methoden und  Instrumente, die einen signifikanten Zielbeitrag leisten. Darauf aufbauend werden die detaillierten Prozessschritte und -inhalte ermittelt, um eine optimale Wirkung erzielen zu können.

Die erarbeiteten Erkenntnisse werden kontinuierlich weiterentwickelt, entsprechend neuer Technologien, gesellschaftlicher Trends und veränderter Rahmenbedingungen.

Die Erkenntnisgewinnung erfolgt durch Methoden der primären und sekundären Marktforschung in Kooperationen mit Marketing-Lehrstühlen, Marktforschungsinstituten sowie zahlreichen Kliniken und Praxen.

Besonderer Dank gilt den medizinischen Einrichtungen der Unternehmensgruppe Deutsche Klinik sowie dem EUSANA Anwenderkreis für die engagierte langjährige Forschungskooperation.

Auf Basis der Erkenntnisse aus drei Jahrzehnten Marktforschung unterstützen wir Ärzte in allen Fragen des Praxismarketingsdurch Wissen, Methoden und Instrumente.

Der persönliche Berater begleitet den Arzt bei der Entwicklung seines Praxiskonzeptes in allen Lebensphasen einer Praxis und etabliert mit ihm alle Marketinginstrumente zur erfolgreichen Entwicklung seiner Praxis gemäß seinen Wünschen.